Ausbildung mit Perspektive

Arbeiten, wenn andere Freizeit oder Ferien haben – Na und?
Es gibt viele Vorteile, auch mal zwischen Montag und Freitag einen freien Tag einzuschieben, z.B. in Ruhe Shoppen im nahen Freiburg, keine überfüllten Schwimmbäder, Besuch im Freizeitpark ohne lästige Warteschlangen oder auch mal relaxed ausschlafen … 
Um uns haben wir ein Team von 120 Mitarbeitern und uns verbindet alle das Gleiche: mit viel Herzlichkeit und Leidenschaft ein toller Gastgeber zu sein und unseren Gästen von der Anfrage bis zur Abreise einen perfekten Service zu bieten.

Aktuelle Ausbildungsplätze

  • Restaurantfachfrau (m/w/d)

    Details
  • Koch (m/w/d)

    Details
  • Hotelfachmann (m/w/d)

    Details
  • Restaurantfachmann mit Zusatzqualifikation Küchen- und Servicemanagement (m/w/d)

    Details
  • Koch mit Zusatzqualifikation Küchen- und Servicemanagement (m/w/d)

    Details
  • Hotelfachmann mit Zusatzqualifikation Hotelmanagement (m/w/d)

    Details
Herzlich willkommen!
Euer 1.Tag sieht so aus:
  • Persönliche Begrüßung durch Familie Tischer und Eva Bauermeister
  • Bei einem Hotelrundgang stellen sich die verschiedenen Abteilungsleiter vor
  • Kennenlernen der Auszubildendenvertretung, die euch bei persönlichen Belangen mit Rat und Tat zur Seite stehen
  • Anschließendes gemeinsames Mittagessen und dann geht es in die Praxis: Euer Dienst beginnt in der jeweiligen Abteilung nach Ausbildungsberuf
Azubi-Extras
Begrüßungsfest im Sommer, bei dem ihr all eure Kollegen kennenlernt. 2018 gab es leckere Burger vom Food Truck der Kostbar.

Jedes Jahr findet 1x ein Ausflug für ALLE Auszubildenden der unterschiedlichen Lehrjahre statt. Kombiniert wird Spaß mit interessanten Berufsaspekten…

Als Anerkennung für einen erfolgreichen Ausbildungsabschluss geht Familie Tischer mit den Absolventen  und deren Ausbildern bzw. Azubiverantwortlichen in gastronomische Betriebe der Region zum Abendessen.
Berufsschulen
Neben den praktischen Erfahrungen aus dem Hotel werdet Ihr in einer unserer Partnerschulen in Villingen-Schwenningen oder Bad Überkingen auch theoretisch bestens ausgebildet. Die Berufsschule in Bad Überkingen bietet zudem das FHG-Ausbildungsmodell an, welches euch durch vermehrte EDV- und Rechtskunde, fachbezogenen Fremdsprachenunterricht sowie Technologie optimal auf den weiteren Berufs- und Karriereweg vorbereitet.
Was wir bieten:
  • Familiäres Betriebsklima
  • Interne Schulungen und Ausflüge zu unseren Lieferanten
  • Eigenes Mitarbeiterhaus im Ort – nur 1,7 km entfernt
  • Nutzung unseres Volleyballplatzes und Fitnessraumes
  • 1–2 x pro Monat Mitarbeiterschwimmen
  • Azubisprecher als Ansprechpartner für persönliche Belange

Zukunftschancen:
  • Übernahme im Betrieb und sichere Anstellung als Fachkraft
  • Fachspezifische Weiterbildungen, z.B. Barkeeper/-in und Sommelier
  • Ausbildereignungsprüfung mit Berufserfahrung möglich
Was du verdienen kannst:
  • ca. 740,00 € (1. Lehrjahr) bis ca. 990,00 € (3. Lehrjahr)
  • zusätzlich Urlaubs- und Weihnachtsgeld sowie Zuschläge für Nacht-, Feiertags- und Sonntagsarbeit
  • Ticket Plus-Karte: Diese Karte kann zum Tanken und für Einkäufe genutzt werden, z.B. bei Partnern wie Rewe, Saturn oder Zalando und vielen weiteren und auch im Internet.
Was du mitbringen solltest:
  • Realschulabschluss, Abitur
  • Lust und Leidenschaft am Beruf
  • Freundliches und herzliches Auftreten
  • Kontaktfreude, Teamfähigkeit, Flexibilität
  • Persönlichkeit
  • Verantwortungsbewusstsein
  • Gepflegtes Erscheinungsbild

Sprache

Ändern Sie die Sprache dieser Webseite mit dem Google Übersetzer.
Diese Webseite verwendet Cookies. Sehen Sie sich für mehr Informationen unsere Datenschutzrichtlinie an.